• de
  • Glossar & Lexikon

Kurzinfos

Hinweis: Die Erwähnung einer bestimmten Gruppe in dieser Rubrik "Kurzinfos" bedeutet nicht in jedem Fall, dass es sich automatisch um eine konfliktträchtige Gruppe (Sekte) handelt. Hier sind auch viele seriöse Gemeinschaften erwähnt, nach denen aber öfter Anfragen kamen.

A B C D E F G H K L M N O P R S T V W
  • Bahai

    In der 2. Hälfte des 19. Jahrhunderts im islamischen Umfeld (Iran) gegründete Glaubensgemeinschaft, die sich als Weltreligion und Erfüllung aller vorhergehenden Religionen versteht.

    Weitere Informationen und Links:

  • Baptisten

    Eine im 17. Jahrhundert entstandene christliche Glaubensgemeinschaft, welche die Kindertaufe ablehnt.In Deutschland bilden sie den Hauptteil des "Bundes Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland, KdöR" (BEFG) und gehören zur christlichen Ökumene.

    Weitere Informationen und Links:

  • Blaue Rose

    Im Jahr 2000 gab es in dem Ort Kietz (Sachsen-Anhalt) eine Selbstmordserie, bei der angenommen wurde, dass dahinter eine Organisation "Blaue Rose" mit satanistischem Hintergrund stecken würde. Auch nach Recherchen von Fachleuten hat sich der Satanismus-Verdacht nicht bestätigt.

  • Block-Training

    Nicht ganz billiges Psycho-Seminarprogramm, das nach eigenen Angaben durch Beseitigung von (vor allem mentalen) Blockaden mehr Lebensenergie erschließen will. In der Literatur (s. u.) werden vor allem die in im Verhältnis zum Aufwand sehr hohen Seminarkosten, die rigiden Seminarregeln und die autoritäre Führung bis hin zu psychischem Druck kritisiert.

    Weitere Informationen und Links:  
    • Selbstdarstellung
    • kritische Information: Bärbel Schwertfeger; Der Griff nach der Psyche - Was umstrittene Persönlichkeitstrainer in Unternehmen anrichten; Campus-Verlag, Frankfurt/Main 1998, 3. Aufl.; 300 Seiten; ISBN: 3-593-35910-3
    • kritische Webseite: AGPF
    Infos zum Buch und Bestellmöglichkeit

  • Bonnke, Reinhard (CfaN)

    Reinhard Bonnke ist Gründer und Leiter des umstrittenen christliches Missionswerkes "Christus für alle Nationen" (Christ for all Nations - CfaN). Es ist vor allem in Afrika aktiv, tritt  aber auch in Deutschland auf. Von der Ausrichtung her wirkt es charismatisch mit fundamentalistischen Einschlägen. Schwerpunkte sind Massenveranstaltungen mit besonderer Betonung auf Evangelisation und Heilung sowie Verteilaktionen von evangelistischen Broschüren an jeden Haushalt (u. a. auch in Deutschland 1995).

    Weitere Informationen und Links:

A B C D E F G H K L M N O P R S T V W